34127 Kassel



http://pun.de.tt

PUN

Metal
Info zu Teilnehmer PUN
Sänger Pimok (Köln) und Bassist Ben (Kassel, ex Holy Moses / Toys Bizarre) lernten sich über eine Anzeige im Internet kennen , tauschten MP3´s aus und der Funken sprang sofort über. Nach 2 Probewochenenden wurde das erste Demo "PlusUltraNone"(Release-Date 08/2001) aufgenommen, woraufhin sie die Gelegenheit bekamen eine kleine Support-Tour mit den Kanadiern Slyce zu spielen(diese wurde aufgrund der äußerst miesen Bedingungen für PUN abgebrochen). Anfang 2002 produzierten sie das zweite Demo "Crunch" und seit Anfang März 2002 ist der „Phat Song“ bei http://www.track4.de (2900+ Bands) online und rangiert momentan auf #2 der Rockcharts und #4 der Gesamtcharts. Seit 12.04. ist PUN bei http://www.a-jugend.de (u.a.Produzent der Guano Apes) im Voting und heimste einige sehr gute Rezensionen des aktuellen Demos von diversen Online-Mags ein. Mittlerweile wird das Line-Up durch Seba (ex-blind Vision, Gitarre) und Marco il Grande (ex-Blowjob, Drums) komplettiert.
STAND 26.05.2002

Gründung:März 2001
Demo CD´s : 08/2001 "Plusultranone", 03/2002 "Crunch"

HP des Webdesigners
http://www.pimok.com
http://www.pimok.com
-Metal-